nach meiner Mülltonnen-Seife….

2

wurde gestern die
*BaMa*
gesiedet, eine CP,dickte flott an, Marmorierung? Denkste.. Ging nimmer mehr.
wie immer sind meine Stücke leider so unterschiedlich geschnitten,möchte auch mal alle gleichmäßig….

30% Babassu
20% Mandelöl
20% Shea-Butter
20% Sesamöl,
10% Aprikose
ca 12% ÜF,
Sahnequark,
beduftet mit Parfümöl Osmanthus,ein leckerer Seifenduft….
eigentlich sollte es mehr violett werden, aber…
nun hat die Seife solchen Marmor-Look…

zu Halloween mit Lanolin :-) …

0

passt diese Farbe perfekt, Kürbisfarbe oder? War am Anfang Rotgold,nach 24Std. hat sich die Farbe nochmal verändert . Die Farbe ist nur von den Ölen/Fetten ..
Beduftet mit Äö’s,  4 Monate hatten die Duftmoleküle Zeit, sich aneinander zu gewöhnen,denn hier habe ich ganz wild gemischt. Duftet frisch, herb und trotzdem warm.

40% Olivenöl,30% Babassuöl,15% Shea-Butter,5% Kakaobutter,5% Jojobaöl,5% Lanolin…
ich mag Lanolin in Seife, nicht zuviel,wegen des Geruchs.Die Menge merkt man schon in der Seife..
viel Buttermilchpulver in Jojobaöl gelöst, ÜF ca 11%, wahrscheinlich mehr….. Naja, eigentlich wollte ich in Blockform machen, aber ich habe mit unraff. Kakaobutter schlechte Erfahrung, und so wars, der Leim dickte rasend schnell an…. wieder als CP… Demnächst gibt es wieder OHP, Wunschseifen stehen nun auf dem Programm