*Salz-Ziege *

gesalzene Ziegenmilch ,nach 4 Std. geschnitten,hat gerade noch geklappt,stempeln war sehr knapp…..
30% Babassufett
30% Olivenöl
20% Reisöl
20% Shea-Butter,ÜF ca 9%,PÖ Herbs Ex,Seifenschnipsel
diesmal wieder nur eine kleine Menge……
dafür den *Pfundskerl* genommen,habe ich von hier
*Pfundskerl*

diese Menge ergibt 6 schöne Stücke… etwas violett genommen,aber die Farbe des Leims war schon etwas grau, 🙂
*Salzziege*
bis dann mal wieder….

12 Gedanken zu “*Salz-Ziege *

    • hallo, Doreen,
      ist sehr schön,weil diese Silikondinger super zu händeln sind,In diese Form gehen bis 400g Fette/Öle plus Wasser/Milch gut rein.Somit wachsen die Seifenberge nicht gar so schnell…
      lieben Gruß
      Sibylle

  1. Puuuhh, das hat aber jetzt gedauert, bis es bei mir klick gemacht hat, komm ich auf Deinen Blog, denk ich, nee hier war ich ja noch nie, bis ich dann Deine Seifen gesehen hab, jaaa die kenn ich 🙂 schönes neues Design!! Und Klasse Seife, dazu noch einer meiner Lieblingsdüfte 😉 Wo findet man den so einen tollen Stempel??
    LG
    Laurence

  2. Guten Morgen, meine liebe Sibylle (◠‿◠)
    Salzziege ist eine interessante Bezeichnung, aber wie ich sehe, hat bei dir wieder alls seinen Sinn und Zweck. Das Stempelchen in der Seife gefällt mir auch.
    Bissi am Design gebastelt. Sieht schön aus, v.a. der BG.
    Sei lieb gegrüßt und hab einen guten Wochenstart,
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s