beeriger Duft, mit einem Hauch….

von weisser Rose …… Schöner Frühlings-Sommerduft,ich mag die zu fruchtig duftenden Pö’s nicht so sehr. Bei diesem Duft ist es sehr ausgewogen,verfärbt etwas in Richtung gelb aber macht keinen Blitzbeton 😉 ,habe etwas Violett und Pink genommen,im Topf marmoriert( wird bei mir eh nicht so toll).
Rezept:
30% Kokos ( ungehärtet )
25% Olivenöl
15% Mangobutter
15% Reiskeimöl
15% Sesamöl
Sahnequark, ÜF ca 9% ,CP

Diese Diashow benötigt JavaScript.

seifige Grüße 🙂

12 Gedanken zu “beeriger Duft, mit einem Hauch….

  1. Huhu Sibylle,
    hach, herrlich…weißer Rosenduft…der nach Frühling und Sommer riecht! Wie schön! Wenn’s nur schon so weit wäre, gell?!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Ute

    • ja,
      so langsam habe ich von diesem Wischiwaschiwetter die Nase gestrichen voll, zumal die Haselnusspollen auch schon ihr Unwesen treiben…
      ebenso, schönes Wochenende
      LG
      Sibylle

  2. Ein Beerenduft – ganz ohne Beeren? Was Du nicht alles zauberst!
    Bezaubernd zart dieses fruchtige Schaumstückchen 😉

    liebe Grüße
    Christel

  3. Oh ja Reiskeim ist toll! Das wird sicher noch ein Superschäumer. Ich freue mich auch schon auf die neuen Seifen mit Blütenduft, die erste mach ich noch diese Woche. Topfmarmorierung kann ich auch nicht sehr gut. Ich rühre immer eher zu viel und habe dann eher Einheitsbrei.
    LG
    Seifenlocke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s