Pause!!!!!!!!!!!

6

Ja, nun geht gar nix mehr, alleine der Gedanke an’s Seife sieden,treibt mir die Schweißperlen auf die Stirn.

Immerhin,sind schon die ersten getrockneten Rosenblätter und Lavendelblüten in Bereitschaft für die kommende Seife :mrgreen:  ,

ja, der Garten bietet doch ganz nette Sachen für’s kommende seifeln.. Die Rosen blühen dieses Jahr enorm,

da lohnt sich das trocknen, ebenso der Lavendel…. Meine nächste Seife wird also eine Rosen-/Lavendel-Seife.

Bis dahin dauert es wohl noch etwas, soll noch weiter so gemütlich warm bleiben 😆

erfrischendes Duschvergnügen :-)

11

beduftet aus einem Mix mit Earl Grey Tea und Bamboo von Sensory , viel Vollmilchpulver, Tussah- Seide, Kreide..
einfaches, aber ein sehr schönes, der Haut gefallendes Rezept, 12% ÜF ,OHP, fühlt sich so samtig an…….
30% Palmkernöl,20% Palmöl,20% Sesamöl,15% Aprikosenkernöl, 10% Rapsöl, 5% Jojobaöl (5% davon sind ausreichend, finde ich 🙂 )